Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

Trendy Weihnachtsbaum am Breitscheidplatz

November 18th, 2010· 1 Kommentar

Am kommenden Montag, 22.11.2010, öffnet der Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz zum 27. Mal mit über 100 Ständen seine Pforten für die Berliner und ihre Besucher.

Seit einigen Wochen wird die Gedächtniskirche “eingepackt” und so für die Restauration präpariert. Nun ist kein Platz an dieser Stelle, um einen wie auch immer gearteten Weihnachtsbaum aufzustellen. Fast jedes Jahr gab es große Diskussionen unter den Berlinern um den Weihnachtsbaum, oft musste er ausgetauscht werden, um das Gemüt des Berliners zu besänftigen.

Das alles spart man sich in diesem Jahr und stellt uns ein großes weißes Plastikmonster mit einem gelben Stern als Kopfbedeckung auf den Breitscheidplatz. Nun wollen wir mal sehen, wie das Ding am Abend beleuchtet aussieht und können dann immer noch in die für Berlin typische Meckerei einfallen. Möglicherweise setzt Berlin mit diesem weißen Riesenbaum einen neuen Trend und alle sind begeistert. Zu bestaunen ist die “Tanne” vom 22.11.2010 bis zum 02.01.2011, sonntags bis donnerstags immer von 11:00 bis 21:00 Uhr, freitags und samstags von 11:00 bis 22:00 Uhr. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bilden Sie sich Ihr eigenes Urteil und wenn Sie wollen, tun Sie es hier als Kommentar kund.

Und falls Ihnen der Plastik-Riese nicht gefällt, haben wir hier für Sie eine Alternative:  /  😉 BS

Tags: Berlin zentral · Events

Von: BS

1 Antwort bis jetzt ↓

  • 1 baumpate // Nov 18, 2010 at 10:59

    Nun ich denke der Trend alles in Folie zu verpacken wird hier konsequent weiter geführt. Charlottenburger Tor, Zoologischer Garten sind ja nur zwei Beispiele. Haben wir uns erst an das Platikmonster gewöhnt dürfen wir es in den nächsten Jahren möglicherweise in Magenta als Chris T-baum, mit angebissener Deko als iNachtsbaum – mit ap-ventkalender oder auch nur als DB – Der Baum bestaunen.