Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

Die S-Bahn-Leiden der Berliner …

Februar 17th, 2011· 1 Kommentar

Sollen wir oder sollen wir nicht?

In unserem Weblog für die Leidensgeschichten rund um die S-Bahn eine eigene Kategorie einrichten?  Im Archiv ist schon genug Material und auch um die Zukunft mache ich mir da keine Sorgen. Aber unsere Kategorien sollen positive Kapitel unseres Weblogs sein und deshalb: nein!

Trotzdem hat das Leiden der Berliner S-Bahn-Nutzer kein Ende, sondern erlebt am kommenden Montag einen neuen Höhepunkt. Die Lokführer streiken, was zu Behinderungen des gesamten Schienenverkehrs deutschlandweit führen wird. Natürlich machen die Fahrer der S-Bahnen auch mit.  Der S-Bahn-Vorstand hatte die Gewerkschaft zwar gebeten, die Berliner S-Bahn nicht zu bestreiken, die ließ sich nur dazu erweichen, dass sie in Berlin etwas weniger streiken wird. Da kann man ja nur lachen, denn den Rest besorgt ja die S-Bahn mit ihrem Not-Not-Winterfahrplan schon selbst.

Liebe Gäste der Hauptstadt, liebe Berliner, liebe S-Bahn fahrende Kollegen wir sind jetzt jahrelang im Training, auch diesen Streik werden wir mit stoischer Gelassenheit überstehen./BS

Tags: Berlin zentral · Vom Sylter Hofe

Von: BS

1 Antwort bis jetzt ↓

  • 1 Tuttlies // Feb 18, 2011 at 09:05

    Wir sind alle leidensfähig, geduldig und zahlen brav unsere Steuern ….
    Jetzt ist das “grüne Ungeheuer” ( S-Bahn) auch noch tierlieb geworden und hat wegen eines Hundes!!!! den Zugbetrieb für eine Stunde unterbrochen, ich habe deswegen gestern meinen Arbeitstag verlängern dürfen. Irgendwann werden die Fahrgäste bestimmt noch die Gleise selber verlegen und instand halten dürfen. Nighty