Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

48 Stunden Neukölln 2011

Juni 14th, 2011· 1 Kommentar

In der Zeit vom 17. – 19. Juni 2011 findet in Berlin Neukölln das 13. Kunst- und Literaturfestival statt.

Das allein hat mich nicht stutzen lassen, denn Berlin ist ja reich an Kulturevents, es war eher das Motto des Festivals, das da lautet “Luxus Neukölln“. Dem interessierten Berliner ist natürlich nicht verborgen geblieben, dass sich Neukölln aufmacht, ein Szenebezirk zu werden, ob es mal der Szenebezirk wird, bleibt abzuwarten. Aber Luxus in Neukölln?  Da hat man als Berliner die Worten von Neuköllns Bürgermeister Buschkowski noch im Ohr, der um alle Probleme seine Stadtbezirks weiß, erinnert sich an die Rütli-Schule und denkt immer noch an das Schmuddel-Image dieses Bezirks.

Aber wie das schon immer in Berlin war, die Karawane zieht weiter. Mit den steigenden Mietpreisen in Mitte, Prenzlauer Berlin und Friedrichshain durch die dort inzwischen angekommenen Etablierten, sucht sich das kreative Volk preiswerte Wohnungen und Werkstätten, Ateliers und Probenräume.

+++Also nun Neukölln als aufstrebender kreativer Stadtbezirk+++

Das Kunst- und Kulturfestival will den Luxus zeigen, den man in diesem Stadtteil entdecken kann, wenn man mit offenen Augen durch seine Straßen und Plätze geht. Das Festival zeigt bildende Kunst, Tanz und Theater, es gibt dort Lesungen, Führungen und Feste. Überall: auf Straßen, Plätzen und Parks, in Stadtteilläden, Galerien und Ateliers, aber auch in Kneipen und Privatwohnungen.

Am Brunnen im Wildenbruchpark wird temporär das “Denkmal für den unbekannten Flaschensammler” zu sehen sein (kennt nicht jeder von uns den unbekannten Flaschensammler?).

In der Alten Kindl Brauerei wird der Film “Bands on Boats” gezeigt, es ist ein Dokumentarfilm über Musik in Berlin.

Die Künstler “Team KiezPiez” stellen in der Eckkneipe “Steckenpferd” in der Emserstraße 8 ihre Destillengeschichten: “Momentsreisen durchs Milljöh” vor.

Wenn Sie das überbordende Programm in Gänze sehen wollen, dann drücken Sie mal hier. Und wenn ich Ihr Interesse für dieses Festival und den Stadtbezirk Neukölln geweckt habe, dann freut es mich sehr./BS

Tags: Events

Von: BS

1 Antwort bis jetzt ↓