Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

Hokusai im Martin-Gropius-Bau

September 14th, 2011· Keine Kommentare

Vom Künstler Hokusai wird gesagt, dass er ein Genie der Kunstgeschichte sei. Erstmals wird diesem Künstler in Deutschland eine umfassende Retrospektive gewidmet. Diese ist zu sehen in der Zeit vom 26.08.2011 – 24.10.2011.

Katsushika Hokusai (1760-1849) war einer der bedeutendsten Vertreter des japanischen Ukiyo-e (Bilder der fließenden Welt) – eine Sammelbezeichnung für ein bestimmtes Genre der japanischen Malerei und der japanischen Druckgrafik. Durch die selbstauferlegte Isolation Japans waren seine Werke anfangs nur dort bekannt. Nur den Niederlanden war der Handel mit Japan gestattet, und so gelangten auch einige seiner Werke mit den niederländischen Händlern nach Europa.

Jetzt sind mehr als 400 Leihgaben nach Euro, nach Berlin gekommen. Holzschnitte, Zeichnungen, Malerei und illustrierte Bücher. Darunter auch eines seiner bekanntestes Werke, die Farbholzschnitte der Serie “36 Ansichten des Berges Fuji”.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise können Sie hier erfahren./BS

Tags: Berlin zentral

Von: BS