Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

HRS

Dezember 7th, 2011· Keine Kommentare

Im Zeitalter des World Wide Web ist es nicht verwunderlich, dass auch die Zimmer – Reservierungen immer öfter online getätigt werden.  Allein für die Tourismusindustrie in Deutschland gibt es eine grosse Auswahl an Plattformen: HRS, hotel.de, Expedia, booking.com, BTM, u.v.m.

Um Ihnen mal zu veranschaulichen wie schnell die Entwicklung vorangeht, habe ich Ihnen die Geschichte von HRS herausgesucht.  (Quelle: Wikipedia)

“Die HRS – Hotel Reservation Service Robert Ragge GmbH, kurz HRS mit Hauptsitz in Köln ist Anbieter eines elektronischen Hotel-Reservierungssystems für Geschäfts- und Privatreisende. Gründer und alleiniger Eigentümer ist Robert Ragge. Geschäftsführer sind Tobias Ragge, Hartmut Keil und Michael Simon. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 500 Mitarbeiter. Die für den Service verwendete Datenbank enthält Daten über weltweit 250.000 Hotels in allen Preiskategorien. Das System ermöglicht kostenlose, unverbindliche und stornierbare Direktbuchungen mit Sofortbestätigung.[1] Der Jahresumsatz 2009 betrug etwa 100 Millionen Euro und wurde zu 64,2 Prozent in Deutschland und zu 35,8 Prozent im Ausland erwirtschaftet. Der Jahresüberschuss belief sich auf etwa 20 Millionen Euro.[2]

Das Unternehmen wurde 1972 von Hotelkaufmann Ragge zunächst als Reisebüro gegründet, das sich auf  die Zimmervermittlung in Messezeiten spezialisierte[3]. 1977 wurde das Unternehmen in eine GmbH umgewandelt. Heute unterhält HRS Niederlassungen in Shanghai, London, Paris, Warschau, Istanbul und Rom. 2008 gab das Unternehmen die Übernahme des Tiroler Tourismusportals Tiscover bekannt. Seit 1996 ist die Website von HRS im Internet zu erreichen. Buchungen sind ebenfalls per E-Mail, über Telematiksysteme in Autos, über Handykurzwahlen bei Mobilfunkanbietern oder über Handy per WAP und i-mode möglich. Das Unternehmen erhält von den Hotels für die vermittelten  Übernachtungen eine Provision. HRS unterhält zudem ein Partnerprogramm, bei dem es Partner-Webseiten für die Vermittlung von Buchungen mit einer Provision belohnt.”

In 40 Jahren so eine rasante Entwicklung verdient doch einen Daumen nach oben!!!!

NM

Tags: Allgemein

Von: Trulla12