Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

I’m walking…

Juni 27th, 2012· Keine Kommentare

Jetzt zur Ferienzeit haben ja S-Bahn und Regionalbahn beschlossen, einfach mal so zu fahren, wie man gedenkt… .

Zur Urlaubszeit wird von den Passagieren Flexibilität erwartet, in allen Bereichen, dann braucht man eben zur Arbeit statt einer Stunde, locker mal zwei. 🙁

Auch die Alternative Auto steht nicht wirklich mehr (ja ich habe noch ein Auto), da die AVUS jetzt auch schön einspurig ist… den Pendlern ist das ruhig zuzutrauen bis Novemer 2012. Dafür wird die AVUS ja auch aufgrund einer kleinen Milliönchenzahlung fast 11 Monate früher fertig, schade,  dass der kleine Bauarbeiter vor Ort an der AVUS da nichts von sehen wird.

Nun laufe ich oft vom Bahnhof Zoo zum Hotel, denn auch der Bus 100 hat einen Märchenfahrplan oder platzt aus allen Nähten, und nach Feierabend zurück.  Es sind wirklich nur 10 Minuten Fußweg, es soll tatsächlich Leute geben, die empfinden dies als Zumutung.  Dabei gibt es auf der Strecke auch viel zu sehen.

Zur Zeit wird Bikini Berlin gebaut, es ist schon eine riesige Baustelle, und täglich ist was Neues zu endecken. Auch der Lärmpegel dieser Baustelle erschreckt mich jedes mal, was wohl die Tiere im Zoo dazu meinen? Die Bauarbeiter tragen ja vorbildlich Hörschutz/Ohrenschutz … .

Auch kann man die Radfahrer in Berlin gut auf dieser Strecke beobachten, die es ja angeblich so schwer in Berlin haben… ich unterscheide da gerne in Radfahrer und in autofahrende Radfahrer. Letztere kennen die Verkehrsregeln (weil si ja auch Auto fahren können)  halten sich gerne an diese Regeln und fahren vorausschauend, oft auch rücksichtsvoller. Erstere sind Egoisten, fahren wie es Ihnen gefällt: bei rot, auf der falschen Seite und brauchen sich nicht wundern, wenn etwas passiert.

Fußgänger sind eigentlich auch immer in Eile, ich schließe mich da nicht aus, denn ich muss ja auch meinen Zug schaffen. Nur finde ich, dass man als Fußgänger Vorbild sein muss, und doch gerade am ZOO an der Ampel, wo immer viele Eltern mit Ihren Kindern stehen, die große Kreuzung nur! bei grün überqueren sollte!

Gott sei Dank sind nur 6 Wochen Ferien, dann sind hoffentlich alle Baustellen weg, fahren alle Züge und Busse nach Plan, sind meine Nerven entspannter (da ich im Uralub war 😉 ) und hoffentlich gibts dann hier wieder was Schönes zu berichten. KS

 

 

Tags: Allgemein · Berlin zentral

Von: Trulla12