Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

Boulevard der Stars

August 4th, 2012· Keine Kommentare

Wollten Sie nicht auch schon mal nach Los Angeles zum Walk of Fame und sich mit dem Stern eines berühmten Star fotografieren lassen.

Die deutsche Variante finden Sie in Berlin am Potsdamer Platz – den Boulevard der Stars. Auf dem Boulevard werden einzelne Persönlichkeiten gewürdigt, die einen großen Einfluss auf Film & Fernsehen im deutsch-sprachigem Raum zu ihren Lebzeiten, sowie auch noch nach ihrem Tod haben bzw. hatten.

Dabei handelt es sich nicht nur um Schauspieler/Schauspielerinnen auch Szenenbildner, Regisseure, Film-Komponisten, Kameramänner oder Produzenten werden geehrt.

Die einzelnen Sterne sind aus poliertem Bronze, die Strecke des Boulevards besteht aus rot-gefärbtem Asphalt, in dem die Sterne eingelassen sind. Der Boulevard liegt genau auf dem Mittelstreifen der Potsdamer Straße zwischen dem Sitz der “Berlinale” und dem Deutschen Museum für Film und Fernsehen, der Deutschen Kinemathek.

Auf dem Boulevard der Stars liegen Sterne zur Ehrung von u.a. Hildegard Knef, Anke Engelke, Romy Schneider, Götz George oder Armin Mueller-Stahl. Zurzeit gibt es über 60 “Stars” zu bewundern.

Der Grundstein wurde am 05. Februar 2010 gelegt. Die Präsentation des ersten Sternes erfolgte am 12. Februar 2010 mit dem Stern für Marlene Dietrich. Offiziell eröffnet wurde dann der Boulevard am 10. September 2010.

Sie können sich auch mittels einer Pepper’s Ghost Camera, welche mit einer Trickprojektion ausgestattet ist, mit dem gewünschten Star fotografieren lassen. Für die Zukunft sollen jährlich durch die Jury sieben bis zehn Persönlichkeiten geehrt werden.

Es lohnt sich auf jeden Fall, da mal vorbeizuschauen und sich vielleicht mit Michael „Bully“ Herbig als Trickprojektion fotografieren lassen J

Viel Spaß beim “Papparazzi spielen” wünscht Ihnen AS.

Tags: Berlin zentral · Vom Sylter Hofe

Von: BS