Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

Zille-Museum

November 4th, 2012· Keine Kommentare

Wer kennt nicht Heinrich Zille und sein „Milljöh“ !! 😉

Der 80. Ehrenbürger Berlins Heinrich Zille gehört mit zu den bakanntesten Künstlern der Stadt Berlin. Seine Werke über das Leben in den Berliner Hinterhöfen sind bis heute populär.  Das Museum ist dem Leben und Werk von Heinrich Zille gewidmet.

Die Dauerausstellung des Museums zeigt originale Fotografien, Lithografien und Zeichnungen des Künstlers. Es werden auch alte Briefe und Beispiele von Zeitschriften & Büchern ausgestellt, in denen seine Bilder veröffentlicht wurden und somit Einblick in sein Schaffen geben.

Heinrich Zille lebte von 1858 – 1929, wurde in Radeburg bei Dresden geboren und wuchs in sozial unterprevilegierten Verhältnissen auf.

Er erlernte den Beruf des Lithographen und somit kam er auch in Kontakt mit der „Kunst“, die ihn auszeichnet. Heinrich Zille starb am 9. August 1929 in seiner Charlottenburger Wohnung nach mehreren Schlaganfällen.

Der Museumsshop beherbergt auch ein paar Schätze für Zille-Fans u.a. Bücher wie „Det kleene Zille-Kochbuch“, das Photographienbuch „Heinrich Zille, Das alte Berlin“ oder die DVD „ Det war Zille sein Milljöh“

Das Zille-Museum befindet sich im Nikolaiviertel in der Probststraße 11. Der Eintritt kostet für Erwachsene Euro 6,- und ermäßigt Euro 5,-.

Viel Spaß beim Erkunden von Zilles „Milljöh“ wünscht AS.

Tags: Berlin zentral

Von: Trulla12