Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

Kulturbrauerei

Mai 29th, 2013· Keine Kommentare

1014820_boy_with_souvenir_from_berlin

 

 

 

Die Kulturbrauerei befindet sich in Prenzlauer Berg und umfasst ein Areal von 25.000 m² mit insgesamt 6 Höfen.

Von 1853-1967 war die Schultheiss-Brauerei mit seinen 40.000 m² ansässig in dem gleichen Areal, daher hat die Kulturbrauerei auch ihren Namen.

Die Vorstellung der Gründer bzw. Inhaber war es, eine „Stadt in der Stadt“ zu schaffen und ich finde, das ist gelungen oder wie denken Sie darüber??

Seit 1974 steht sie unter Denkmalschutz und gehört somit zu den wenigen gut erhaltenden  Industriearchitektur-Denkmälern Berlins vom Ende des 19. Jahrhunderts.

Die Kulturbrauerei ist ein multi-kulturelles Zentrum, d.h. es gibt ein Kino, mehrere Clubs und diverse Veranstaltungsräume (wie z.B. das Kesselhaus, SODA Club 23 oder die Alte Kantine)

Es gibt monatlich ca. 60 Programmangebote für jedermann aus Ost und West, um deren kulturelle Mentalitäten zu vereinen.

Zu den Angeboten zählen u.a. Theateraufführungen, Ausstellungen, Konzerte oder Lesungen u.v.m.

Mindestens einmal im Jahr seit 1996 findet jährlich die Projektreihe „ unternehmen kultur kultur unternehmen“ statt, darin werden Diskussionen durchgeführt zwischen Repräsentanten aus Wirtschaft und Politik bzgl. der Themen Kulturförderung / -finanzierung.

Im September 2007 eröffnete auf dem Gelände das „ Center of Dance“, auf gut deutsch eröffnete eine Tanz-/Ballettschule.

Es werden von klassisch bis populär, alle möglichen Tanzstile zum Lernen angeboten, für alle Altersgruppen von 3 – 60 Jahre (u.a. klassisches Ballett, Modern Dance oder Bollywood)

Mit dem Ashtanga Yoga wird auch was für die spirituellen Geister unserer Gesellschaft angeboten, auch Yoga für Schwangere!!

Es gibt ein Zentrum für koreanische Kampfkunst und Kultur für Korea-Interessierte.

Das Filmtheater in der Kulturbrauerei hat 8 Kinosäle und 1.500 Sitzplätze. Die komfortablen Kinosäle befinden sich in den ehemaligem Gär- und Lagerhallen.

Hier zeigt sich die Verschmelzung von Denkmalschutz und modernem Nutzungskonzept.

Auch der Förderverein der Gehörlosen der neuen Bundesländer e.V. befindet sich auf dem Geländer der Kulturbrauerei.

Diese Einrichtung ist primär für Gehörlose oder andere Hörbehinderte. Hier werden praktische Hilfen für Gehörlose angeboten u.a. die Vermittlung eines Gebärdendolmetschers.

Also, wie man sieht ist die Kulturbrauerei sehr vielseitig und Sie müssen unbedingt mal vorbeischauen.

Das Gelände der Kulturbrauerei befindet sich zwischen der Schönhauser  Allee, der Knaackstraße und der Sredzkistraße.

Mit den öffentlichen Verkehrsmittel erreichen Sie die Kulturbrauerei mit der U2 (Eberswalder Str. oder Senefelderplatz).

Die Tram-Linien 12, M1 &  M10 halten auch an der Eberswalder Straße.

Viel Spaß beim Erkunden der Kulturbrauerei wünscht Ihnen AS !!

Tags: Berlin zentral

Von: Trulla12