Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

Curry36 – viel Wurst für wenig Geld!

November 6th, 2013· 2 Kommentare

CIMG1154

 

 

 

 

 

 

 

Dass die Currywurst in Berlin erfunden wurde, gilt als bewiesen! Sorry, liebe Hamburger – daran gibt’s nichts zu rütteln. Und natürlich gibt es auch in Berlin die leckerste Currywurst der Welt. Es gibt nur wenige Imbiss-Stände, welche tagtäglich rund um die Uhr die Menschen dazu bringen, sich bis zu 15 Minuten in einer Schlange anzustellen: Curry36 in Kreuzberg am Mehringdamm ist einer davon. Die Wartezeit scheint jedoch schnell vorbei zu gehen, denn das Publikum ist so bunt wie der Bezirk: Mann trifft Frau – Alt trifft Jung – Business trifft Überlebenskünstler – Finanzbeamter trifft Steuersünder – Nachtschicht trifft Frühschicht – Berlin trifft die Welt.

Die Bedienung ist immer freundlich (außer man trödelt bei der Bestellung) und arbeitet durchaus zügig. Das Angebot ist überschaubar: Wurst mit und ohne Darm – normal scharf, scharf, extra scharf und schlimmer (Flasche mit Totenkopfaufdruck – das kann nichts Gutes bedeuten..). Dazu Pommes mit wirklich leckerem Ketchup! Dieser wird mittlerweile auch separat verkauft und ist für viele Kunden der eigentliche Grund des Besuchs bei Curry36. Liegt das Geheimnis also im Ketchup? Durchaus möglich, mit einem Tomatenmarkanteil von 87 % kann sich das Produkt sehen und schmecken lassen. Es ist aber auch der faire Preis, die gute Qualität, die Sauberkeit. Und eben das Ambiente.

Ein Geheimtipp ist Curry36 seit Jahren nicht mehr. Umso besser: denn es kann ruhig jeder wissen, dass es die beste Wurst der Welt halt hier in Berlin gibt. 🙂

Und was noch viel besser ist, die Curry36 ist mit einer dritten Filiale in die City West an den Berliner Bahnhof Zoo gezogen. Also liebe Hotelgäste, wenn Sie nicht bis nach Kreuzberg für eine Currywurst der Extra-Klasse fahren wollen, dann machen Sie einen Spaziergang zum Bahnhof Zoo. Bei dieser Gelegenheit schauen Sie sich die Gedächtniskirche, das neue Bikini Berlin und das Waldorf Astoria an.

PS: …liegt es an der Straße…? Der zweite Imbiss-Stand, der für meterlange Warteschlangen sorgt ist Mustafa’s Gemüsekebap – zwei Häuser weiter am Mehringdamm 32. Ein Bericht folgt in Kürze 😉

Hier ein Video zur Einstimmung…

KW/BS

Tags: Berlin zentral · Vom Sylter Hofe

Von: KW

2 Antworten bis jetzt ↓

  • 1 ps // Nov 7, 2013 at 14:01

    Oh ja – wen es weiter in den Süden (nein – nicht Karibik!) verschlägt dem sei “Die Bratpfanne” in Steglitz ans Herz und die Wurst dort in den Mund gelegt. Immerhin schon seit 1949 existent! Lange bevor Milchshake-Mixer-Verkäufer Ray Kroc zwei Brüdern ein Angebot machte, dass diese nicht ablehnen konnten 😉 – was wohl passiert wäre wenn Dick und Mac (Richard und Maurice) damals Wurst statt Burgern gebraten hätten…

  • 2 BS // Nov 11, 2013 at 17:03

    Oder zu Primark und den schicken Papiertüten 😉