Kultur muss nicht immer teuer sein – Live im Kulturkaufhaus Dussmann

Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

Kultur muss nicht immer teuer sein – Live im Kulturkaufhaus Dussmann

Oktober 2nd, 2015· Keine Kommentare

03 Sicht 1

 

 

 

Berlin ist auch die Stadt der Kultur. Wer hier was erleben will, kommt voll auf seine Kosten. Man muss viel Zeit mitbringen und das Geld dafür muss man auch haben.

Berlin bietet auch interessante Sachen, die gar nichts kosten. Ein Ort, der Interessenten Kunst und Kultur kostenfrei anbietet, ist das Kulturkaufhaus Dussmann in der Friedrichstraße. Dort finden jeden Monat auf der Kulturbühne zahlreiche Veranstaltungen statt.

Hier unsere Tipps für den Monat Oktober 2015:

Freitag, 02.10.2015, 19:00 Uhr
Vorstellung von Buch, DVD und Soundtrack „B-Movie. Lust & Sound in West-Berlin“ mit Mark Reeder, Gudrun Gut, Westbam und Bettina Rust

Dienstag, 06.10.2015, 19:00 Uhr
Vorstellung des Buches „Missverstehen Sie mich richtig!“
Gregor Gysi im Gespräch mit der Kabarettisten Martin Buchholz, der sein satirisches Wörterbuch im Dussmann vorstellt.

Montag, 12.10.2015, 19:00 Uhr
Album-Präsentation „Canyon Songs“
Live-Kostproben mit Lisa Bassenge aus ihrem neuen Album

Sonntag, 25.10.2015, 14:00 – 18:00 Uhr
Ein Sonntag für die Staatsoper
Auf der Kulturbühne gibt Staatsopern-Intendant Jürgen Flimm erste Impressionen zur Neuinszenierung von „Le nozze di Figaro“. Mit dabei der Sänger des Figaros Lauri Vasar mit einigen Kostproben.

 

Viel Vergnügen im Dussmann Kulturkaufhaus./BS

Tags: Kultur in Berlin

Von: BS