Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

Plätzchen backen Teil 2

Dezember 14th, 2015· Keine Kommentare

Weihnachtslicher Ku'Damm

Willkommen zur 2. Backrunde!

Mit dem ersten Rezept sollte keiner ein Problem gehabt haben 😉 und hoffentlich haben die Plätzchen allen geschmeckt.

So nun zur 2. Runde. Immer wieder beliebt und unglaublich lecker … Vanillekipfel:

Sie benötigen:

360 g Butter
120 g Zucker
120 g Haselnüsse, fein gerieben
420 g Mehl
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Messerspitze Zitronenschale, gerieben
etwas Zucker mit Vanillezucker vermischt zum Wälzen der Vanillegipfel

ZUBEREITUNG FÜR DEN TEIG

Butter in Würfel schneiden und mit Zucker, Salz, Vanillezucker und Zitronenschale auf der Arbeitsfläche leicht vermischen, mit den Nüssen und dem Mehl kurz zu einem festen Teig kneten. Kleiner Tipp: Ist der Teig zu brüchig, 10-15 g Eiweiß mit dem Teig vorsichtig verkneten, so brechen die Vanillegipferl nicht so leicht nach dem Backen. Den Teig für mindestens 1 Stunde kühl ruhen lassen, einzelne Teigstücke abtrennen und zu etwa daumendicken Rollen formen, in 4 cm lange Stücke trennen und mit den Händen nachrollen, die Enden sollten etwas dünner sein, auf dem Backblech zu einem Halbkreis formen und bei Ober- und Unterhitze und 185 °C etwa 8 Minuten backen. Achtung!  Nicht zu dunkel werden lassen!

Die noch heißen Gipfel in die vorbereitete Zucker-Vanillezuckermischung legen!

Viel Spaß beim Nachbacken und Naschen!!!!

NM

Tags: Allgemein · Vom Sylter Hofe

Von: Trulla12