Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

Unser Nighty erzählt … (heute in Reimen)

Juli 4th, 2016· Keine Kommentare

über

NightyB

Das Sommerloch oder der Albtraum von Redakteuren

Das Thermometer steht auf Weltrekord ;
die Leute fahren in den Urlaub fort.
Die Hitze flimmert in der großen Stadt,
wohl dem, der einen Garten hat.

Auf den Straßen verdichtet sich der Dauerstau,
Flugzeuge starten unentwegt ins Himmelsblau.
Die Politik ist auf Sparflamme geschraubt,
vor Langeweile werden Akten nun entstaubt.

Verzweifelt klagt der Redakteur:
Wo nehm‘ ich nun die Themen her?
Es gibt es also immer noch –
Das viel geschmähte Sommerloch!

Jedes Jahr immer um die gleiche Zeit
ist’s nun wieder mal so weit:
Aus der Mücke wird in voller Pracht
wieder  das graue Rüsseltier gemacht.

Na, ja nicht immer ist das ganz legal,
dem Leser scheint das stets egal.
In der Großbuchstabenzeitung  ist zu lesen.
Bei xxxyyy ist ein Skandal gewesen!

Herr Z. ist mit der Sekretärin fortgeflogen
und hat mehrfach seine Frau betrogen!
Oder wieder ist viel Geld verschwunden,
man hat es dort und dort gefunden.

Man muss nur oberflächlich recherchieren
und auch mal einen Widerruf riskieren,
dann füllt sich schnell Blatt auf Blatt
und man zufriedene Leser hat.

Sommerloch ist was für Zimperliesen,
so was kann uns nicht verdrießen!
Unser Weblog ist da anders aufgestellt,
wir tun das alles nicht für Geld.

Unsere Autoren  immer fleißig schreiben –
das Sommerloch kann uns gestohlen bleiben!/HT

Tags: Nachtgeschichten · Vom Sylter Hofe

Von: BS