Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

DKMS

September 8th, 2016· Keine Kommentare

Rose

„ Kennst du das, wenn Aufgeben keine Alternative ist?  Viele Blutkrebs-Patienten auch.“

Dieser und ähnliche Sprüche sind Ihnen im Straßenverkehr sicher schon begegnet. Dahinter verbirgt sich die DKMS- ehemals Deutsche Knochenspenderdatei.

Anstoß zur Gründung der gemeinnützigen Organisation war die Erkrankung von Frau Harf, der Ehefrau des Managers Peter Harf. Damals gab es in Deutschland nur knapp 3000 Spender. Zeitgleich waren es in Großbritannien schon mehr als 150.000 und in den USA sogar über 300.000. Deutschland lag und liegt also noch weit zurück.

Es gibt also noch viel zu tun und ist doch so leicht. Man kann sich ein Spenderset nach Hause bestellen. Mit dem Wattstäbchen einfach die Schleimhäute im Mund entlangfahren, eintüten und abschicken – Kinderleicht und tut nicht weh. Die Organisation ist natürlich auf Spenden angewiesen und die Selbstkosten von Euro 50,00 (Stand 2012) für den Test, kann man verschmerzen, finde ich.

Gerne senden wir euch den Link und hoffen auf Mithilfe, um den Kampf gegen Blutkrebs zu unterstützen.

NM

Tags: Vom Sylter Hofe

Von: Trulla12