Kurfürstliches Culinarium – Zossener Lammschulter

Blog Hotel Sylter Hof *Berlin*

für Gäste und Freunde des Hotel Sylter Hof *Berlin*

Kurfürstliches Culinarium – Zossener Lammschulter

Juni 6th, 2017· Keine Kommentare

21st century styled eisbein_final

Ja es gibt sie noch, die Gastronomen, die ihr Gemüse selber anbauen. Und die ganz Verrückten züchten auch noch ihre Tiere auf der eigenen Wiese. Zu diesen positiv „Verrückten“ gehört zweifelsohne mein Freund und Kollege Daniel Reuner vom gleichnamigen Flair Hotel in Zossen. So ziemlich alles, was er seinen Gästen serviert, kommt aus dem eigenen Garten bzw. aus der Region um Zossen. Wachteln, Lämmer und Kaninchen werden artgerecht gehalten und  allerlei Gemüse, Kräuter und Früchte werden vom eigenen Gärtner gepflegt. Und wer hätte gedacht, dass man auch Physalis in hiesigen Gefilden zur Reife bringen kann? Interessierte Gäste führt er gern schon mal durch seine Gehege und erklärt alles anschaulich. Toll!!! 

Von seiner Weide kommt heute die Lammschulter und aus seinem Garten die Gemüse, Kartoffeln und die Kräuter für folgendes Rezept:

Zossener Lammschulter mit Gemüseragout und kleinen Rosmarinkartoffeln

Für 4-6 Personen

1 Lammschulter 2kg
1 Bund Rosmarin
1 Knolle Knoblauch
Olivenöl
Meersalz und gemahlenen Pfeffer

*Backofen vorheizen und die Schulter auf der Fettseite mehrmals einritzen
*Hälfte der Rosmarinzweige und die Knoblauchzehen in den Bräter legen
*Fleisch mit Olivenöl einreiben, Salz, Pfeffer und darauf legen
*Rest Knoblauch und Rosmarin darüber verteilen, mit Alufolie abdecken, ab in den Ofen
*Temperatur auf 120 C reduzieren und ca. 4 h braten

1 Paprika Rot
1 Paprika Gelb
1 Zucchini
1 Aubergine
3 Tomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauch
1 Dose geschälte und gewürfelte Tomaten
1 Bund Thymian
Olivenöl
Meersalz und gemahlener Pfeffer

*Gemüse putzen und in Würfel schneiden
*Tomaten kurz überbrühen und die Schale abziehen, Kerngehäuse entfernen
*Zwiebel würfeln und Knoblauch klein hacken
*Thymian waschen und zupfen
*Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl farblos anschwitzen und die Gemüsewürfeln dazugeben
*salzen und pfeffern
*Dosentomaten  und den Thymian dazugeben
*alles aufkochen lassen und nochmal abschmecken
*Tomatenwürfel unterheben
*zur Seite stellen

1 kg kleine festkochende Kartoffeln
1 Bund Rosmarin
Olivenöl
Meersalz und gemahlener Pfeffer

*Kartoffeln mit Schale in gesalzenem Wasser garkochen
*Rosmarin waschen, zupfen und klein hacken
*abtropfen lassen
*in Olivenöl knusprig braten
*würzen und den Rosmarin kurz vor dem Servieren dazugeben

Die Lammschulter aus dem Ofen nehmen und vom Knochen lösen. Den Bratensaft auffangen, eventuell nachwürzen und mit ein wenig kalter Butter aufmontieren.

Guten Appetit wünscht das Team Sylter Hof

Tags: Kurfürstliches Culinarium · Vom Sylter Hofe

Von: BS